Unsere Kinder

Aktuell leben im Bassari Haus sechs Kinder mit uns. Wir haben jedoch Kapazität für bis zu zwölf. Wir nehmen Mädchen und Jungen im Alter zwischen drei und fünf Jahren auf.  Je jünger die Kinder bei ihrer Aufnahme sind, desto mehr können wir ihnen mit auf den Weg geben und ihren Charakter positiv stärken.

Wir bieten nicht nur Voll- und Halbwaisen ein warmes Zuhause, sondern auch Kindern, die vielleicht noch Eltern haben aber so vernachlässigt werden, dass sie nicht in einer würdigen und sicheren Umgebung aufwachsen können. Zusammen mit unserer Sozialarbeiterin Harieth und den Sozialbehörden vor Ort entscheiden wir, welche Kinder am dringendsten Hilfe brauchen und am meisten von einem Platz im Kinderheim profitieren. Die Kinder erhalten bei uns nicht nur eine gute Schulbildung sondern erlernen auch Fertigkeiten fürs alltägliche Leben, um auf ein selbstständiges Erwachsenenleben vorbereitet zu sein.

Brayton (5)

Brayton ist aktuell unser Ältester und kümmert sich liebevoll um die Jüngeren. Er macht bereits erste Leseversuche.

Glory (4)

Glory oder "Gilo" singt und tanzt für ihr Leben gern und ist manchmal auch eine kleine Diva. Wir sehen sie schon als zukünftige Schauspielerin.

Jovin (3)

Jovin ist unser Sonnenschein. Er hört aufmerksam im Kindergarten zu und überrascht uns immer wieder mit seinen cleveren Antworten.


Jesca (5)

Jesca malt und bastelt sehr gerne. Dabei arbeitet sie sehr genau und selbstständig. Sie ist ein ruhiges Kind und muss nicht immer im Mittelpunkt stehen. 

Elia (4)

Elia hat sich besonders rasch an sein neues Zuhause gewöhnt. Er beobachtet die Welt gerne von der Kopfstandperspektive aus. Princess ist seine Schwester.

Princess (2)

Princess hat einiges nachzuholen.  Bei uns kann sie endlich Kind sein und sich ihrem Alter entsprechend entwickeln. Elia ist ihr Bruder.